Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset

Der Ruf und das Bedürfnis nach selbstorganisierten und anpassungsfähigen Teams werden immer lauter. Die Theorie der Selbstorganisation verspricht enormes Potential und nicht nur Projektteams müssen innovativ, produktiv und effektiv arbeiten. Praktisch beginnt Selbstorganisation immer mit der Einstellung und dem Mindset der einzelnen Mitglieder einer Gruppe. Die Entwicklung des Teams folgt auf die persönliche Entwicklung.

In dem Seminar "Selbstorganisation – Teamentwicklung und agiles Mindset" leisten wir uns den Luxus, Theorie und Praxis voneinander zu trennen. Unabhängig von Ort und Zeit erhalten Sie ein WBT (Web Based Training, bestehend aus Lernvideos und individuellem Workbook) mit umfassendem Wissen zu allen relevanten Inhalten der Selbstorganisation und Teamentwicklung. Das Herzstück der Weiterbildung ist der Praxisteil. An 3.5 Präsenztagen erleben wir gemeinsam, wie unterschiedliche Persönlichkeiten mit individuellen Zielen gemeinsam zu einem selbstorganisierten Team wachsen. Für diesen Zeitraum priorisieren alle Teilnehmer:innen ihre eigene persönliche Entwicklung höher als die Wünsche von Vorgesetzten, Kunden oder Mitarbeitenden, weshalb eine 100% Anwesenheit Voraussetzung für eine Teilnahme ist.

Sie erfahren komplexe psychologische und gruppendynamische Zusammenhänge praxisnah und in Form aktiver Teamarbeit. Das Ergebnis der gemeinsamen Projektarbeit innerhalb vom Seminar wird zudem angemessen gefeiert.

 

Dauer / Preis:

3.5 Tage & 1 Tag WBT
CHF 2'970.- (Frühbucherrabatt)
 

Voraussetzung / Zielgruppe:

Für dieses Seminar sind keine Voraussetzungen notwendig.

  • Interne und externe Berater
  • Organisator:innen / Business Analysts
  • Projekt-, Produkt- und Prozessmanager
  • Organisations- und Personalentwickler:innen
  • Change Agents und Prozessberater:innen
  • Führungskräfte und alle, die organisatorische Veränderungsprozesse gestalten und begleiten

 

Abschluss:

Ausbildungsausweis der SGO Business School: "Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset"

Anita Frei, Senior Produktmanagerin: Für Fragen rund um Ihre Weiterbildung

 

Anita Frei

Bereichsleiterin Marketing & Projektmanagement

Von organisatorischen Fragen bis zur umfassenden Beratung - wir nehmen uns Zeit für Dich. Es liegt uns am Herzen, dass Du bei uns nicht nur eine Zertifizierung erhältst, sondern eine Weiterbildung, die Dir den bestmöglichen Nutzen für Deine berufliche Laufbahn bringt.

Tel.: +41 44 809 11 51
E-Mail: anita.frei@sgo.ch

Anita Frei, Senior Produktmanagerin: Für Fragen rund um Ihre Weiterbildung

 

Als Bereichsleiterin Marketing & Projektmanagement der SGO Business School bin ich für die Bereiche Business Analysis und Projektmanagement mitverantwortlich. Zu meinen wichtigsten Aufgaben gehören die Betreuung und Beratung unserer Kunden, Planung und Betreuung der Seminare und Lehrgänge sowie deren Vermarktung.

Seit 2012 bin ich bei der SGO Business School tätig, direkt nach meinem Abschluss als Organisatorin mit eidg. FA. Davor war ich viele Jahre in fast ebenso vielen Funktionen in der Hotelerie und Gastronomie. Da Weiterbildung auch für mich persönlich wichtig ist, habe ich seit meinem Start bei der SGO einige interne Abschlüsse gemacht, ein NDS HF in Betriebsökonomie am SIB und ein CAS in Digital Marketing. In meiner Freizeit gehe ich gerne in Group Fitness Stunden, ins Pilates und im Winter trifft man mich auf den Skipisten an. Falls dann meine Beine müde sind, liegt auch immer ein gutes Buch und eine Serie zum streamen bereit.

An unseren Infoveranstaltung informieren wir Sie über unser Angebot und nehmen uns Zeit für Ihre Fragen.
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung via untenstehendem Button und darauf,
Sie schon bald bei der SGO oder auch online kennen zu lernen.

Anmelden

Broschüre: Projektmanagement
Kristina Hermann, Dozentin

 

«In meinem Verständnis von Lernen geschieht Veränderung oder Entwicklung über Reflexion und Bewusstheit, d.h. wenn man wahrnimmt und annimmt, was jetzt schon da ist, verändert sich die Situation bereits. Damit wird auch eine wesentliche Grundlage für Selbststeuerung gelegt. Achtsam im Hier-und-Jetzt zu sein, ermöglicht ein Lernen aus der Erfahrung. Ich begleite Organisationen, Gruppen oder Teams oder Einzelne beim Bewusstwerden und Verantwortung-Übernehmen für die aktuelle Situation, um mit Mut und Klarheit die Zukunft gestalten zu können und sich dabei seines Handlungsspektrums bewusst zu sein. Ein besonderes Anliegen ist mir dabei, Gruppenprozesse als Motor von Veränderungen und als Voraussetzung agiler, selbstgesteuerter Vorgehensweisen zu verstehen und zu nutzen.»

Mirko Weixelbaumer, Dozent, stellt den Faktor Mensch im Projektmanagement in den Vordergrund

„Ich setze mich für wertschaffende, gesunde Entwicklungen von Menschen und Unternehmen ein.“

Aus eigenen Erfahrungen ist der Faktor Mensch für so manchen Projekterfolg oder Misserfolg das Mass aller Dinge. Wesentliches kann somit nur derjenige erreichen, der gewillt ist das Wesen in seine Planungen, Überlegungen und Vorgehensweisen einfliessen zu lassen, denn nur so entstehen tragfähige Lösungen und dauerhaft gelebte Projektergebnisse.

Lernen bedeutet für mich offen sein und auch sich selbst von Zeit zu Zeit in seinem Tun zu reflektieren – für mich bedeutet das, dass ich in jedem SGO-Seminar dank der Teilnehmer Neues lernen darf.

Naima Rhyn, Referentin, verbindet Menschen, Kulturen und Organisationen

„Das Leben benötigt zu seiner Entfaltung Wechsel, Störungen und Hindernisse, Unsicherheit. Ohne Unsicherheit kein Wagnis, ohne Wagnis kein Leben.“ Hugo Kükelhaus

Der Mensch steht seit jeher im Zentrum meiner Aufmerksamkeit. Als Beraterin, Moderatorin, Pädagogin, Künstlerin selbst als Kultur-Managerin hole ich die Menschen gerne dort ab wo sie gerade stehen. Ich lade sie ein ihren gewohnten Alltag zu verlassen um Neues zu entdecken und zu erfahren. Es ist eine Stärke von mir Brücken zu bauen, Menschen, Kulturen und Organisationen zu verbinden. Ich bin von Natur aus offen, neugierig, intuitiv und schöpferisch, tausche mich gerne aus und bin eine ausgesprochene Macherin. Ich suche mir im Leben immer wieder Situationen und Rollen mit denen ich wachsen kann.

„Reifer werden heisst schärfer trennen und inniger verbinden!“ Hugo von Hofmannsthal

Norbert Mooslechner, Bereichsleiter Produktmanagement, Stv. Geschäftsführer

Bereichsleiter Produktmanagement bei der SGO Business School; Referent in den Themen Produktmanagement, Projektmanagement, Business Analysis sowie Team-und Mitarbeiterführung. Dipl. Ing (TU) für Verfahrens und Umwelttechnik, MAS in Business Administration.

Mein beruflicher Lebensweg führte mich durch viele Aspekte der direkten Kundenbetreuung und Beratung auf der einen Seite sowie der Entwicklung und Vermarktung von komplexen Produkten auf der anderen Seite. Den Kundennutzen hierbei in den Mittelpunkt zu stellen und diesen kommunizieren zu können bildet eine starke Basis für unternehmerischen Erfolg.

Zu meinem Verständnis als Trainer und Berater gehört dabei, neben dem Blick für den Menschen in seiner professionellen und persönlichen Rolle auch den Blick für die Erfordernisse der jeweiligen Organisation zu beachten.

Inhalte:

Selbstorganisation und Gruppendynamik

  • Einführung von Selbstorganisation
  • Besonderheiten agiler Teams (in Projekten)

Kommunikation, Feedback und Grundhaltung

  • Kommunikationsmodelle
  • Feedbackprozesse
  • Grundhaltung und agiles Mindset

Werkzeuge methodischer Teamarbeit

  • Gruppenphasen
  • Prozessorientierte Moderation
  • Resonanzbasierte Reflexion im Team

Agile Führung und Zusammenarbeit in Projekten Teamentwicklung

  • Persönliche Entwicklung und Teamentwicklung
  • Formale Gruppe vs. „real Team“
  • Rollenvielfalt in selbstorganisierten Teams

 

Ziele:

Neben den persönlichen Zielen aller Teilnehmer und der Theorie und Praxis von Selbstorganisation/ Teamentwicklung werden folgende Kompetenzen vermittelt:

  • Methoden und Techniken für Persönlichkeits- und Teamentwicklung kennen
  • Selbstorganisation in Gruppen positiv gestalten und erlernen
  • Prozessorientiert auf Sach- und Beziehungsebenen arbeiten
  • Komplexe Aufgabenstellungen lösen (Projektarbeit, Reflexion)
  • Übernahme von Verantwortung handlungsorientiert trainieren
  • Selbstführung verbessern und Rollen in Teams reflektieren
  • Entwicklungsphasen von Teams erkennen, erleben und gestalten
  • Kolleg:innen auf Augenhöhe coachen und in deren Entwicklung begleiten
  • Neue Impulse erhalten: Nach dem Kurs geht es Ihnen besser als vor dem Kurs

 

Weiterführende Optionen:

Folgend finden Sie unsere weiterführenden Optionen im Projektmanagement für Projektleiterinnen und Projektmanager.

Projektmanagement CAS SGO: Dieses Seminar wird Ihnen als 2. Modul an den Lehrgang angerechnet. Mit 7 weiteren Modulen erlagen Sie den CAS Projektmanagement.

Termine / Anmeldung:

Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset

135. Reihe

in Glattbrugg
Starttermin: 06.03.2024
Preis: CHF 3300 bzw. CHF 2970 (Frühbucher bis 07.02.2024)
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
135. Reihe
Mittwoch 06.03.2024 09:30 -
Samstag 09.03.2024 16:30
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
Glattbrugg

Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset

136. Reihe

in Glattbrugg
Starttermin: 14.05.2024
Preis: CHF 3300 bzw. CHF 2970 (Frühbucher bis 16.04.2024)
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
136. Reihe
Dienstag 14.05.2024 09:30 -
Freitag 17.05.2024 16:30
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
Glattbrugg

Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset

137. Reihe

in Glattbrugg
Starttermin: 09.07.2024
Preis: CHF 3300 bzw. CHF 2970 (Frühbucher bis 10.06.2024)
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
137. Reihe
Dienstag 09.07.2024 09:30 -
Freitag 12.07.2024 16:30
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
Glattbrugg

Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset

138. Reihe

in Glattbrugg
Starttermin: 09.10.2024
Preis: CHF 3300 bzw. CHF 2970 (Frühbucher bis 11.09.2024)
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
138. Reihe
Mittwoch 09.10.2024 09:30 -
Samstag 12.10.2024 16:30
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
Glattbrugg

Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset

139. Reihe

in Glattbrugg
Starttermin: 23.10.2024
Preis: CHF 3300 bzw. CHF 2970 (Frühbucher bis 25.09.2024)
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
139. Reihe
Mittwoch 23.10.2024 09:30 -
Samstag 26.10.2024 16:30
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
Glattbrugg

Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset

140. Reihe

in Glattbrugg
Starttermin: 04.12.2024
Preis: CHF 3300 bzw. CHF 2970 (Frühbucher bis 13.11.2024)
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
140. Reihe
Mittwoch 04.12.2024 09:30 -
Samstag 07.12.2024 16:30
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
Glattbrugg

Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset

141. Reihe

in Glattbrugg
Starttermin: 04.12.2024
Preis: CHF 3300 bzw. CHF 2970 (Frühbucher bis 13.11.2024)
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
141. Reihe
Mittwoch 04.12.2024 09:30 -
Samstag 07.12.2024 16:30
Selbstorganisation - Teamentwicklung und agiles Mindset
Glattbrugg