Skip to main content

Praxis der Projektsteuerung und -führung

Trotz einer gründlichen Planung drohen während des Projekts überall Gefahren für den Projekterfolg. Veränderungen bringen in Unternehmen neben den geplanten Entwicklungen auch Unsicherheiten und Widerstände mit sich. Viele Projekte scheitern, weil menschliche Faktoren in den entsprechenden Phasen nicht ausreichend beachtet werden. In diesem Fahrwasser den Kurs zu halten, erfordert ein sensibles Ortungssystem, klare Diagnose der Abweichungen und zeitgerecht eingeleitete Steuerungsmassnahmen, die nur durch eine kooperative Zusammenarbeit und klarer Führung im Projekt wirksam werden.

Ziele:

Sie können eine ganzheitliche Einschätzung der Projekte aus struktureller und kultureller Sicht durchführen. Sie kennen aktuelle Methoden des Projektcontrollings und können Techniken zur Risiko- und Krisenbeeinflussung anwenden. Sie lernen, die Bedeutung einer konstruktiven menschlichen Zusammenarbeit für den Projekterfolg zu schätzen. Sie wissen, welche Anforderungen an Projektleiter und Mitarbeiter gestellt werden, wie Sie Verständigungsbarrieren und Missverständnisse abbauen und wie sie Konflikte konstruktiv bearbeiten können.

Zielgruppe:

  • Projektleiter und Teilprojektleiter aus allen Fachbereichen und Branchen
  • Führungskräfte, die als Auftraggeber oder Lenkungsausschussmitglieder in Projekten (mit)entscheiden
  • Mitarbeiter aus Controlling, (Projekt-) Servicestellen und Organisation, die Projektberichte erstellen und Projekte beratend unterstützen

Inhalte:

  • Grundlagen Steuerung und Führung
  • Risikomanagement
  • Umgang mit Krisen
  • Diagnosetechniken
  • Information und Kommunikation im Projekt
  • Projektmarketing
  • Grundlagen Konfliktbearbeitung
  • Verträge und Beschaffung
  • Wirksame Projektsteuerung

Dauer:

3 Tage

Weiterführende Kurse:

Projektmanager SGO-CAS
Bei einer Buchung des Lehrgangs Projektmanager SGO-CAS bei der SGO Business School, können Sie sich dieses Seminar als 3. Modul anrechnen lassen.

 

Ich bin Ansprechpartnerin für folgende Studienangebote:

  • Projektmanagement
  • Business Analyse
  • Business Engineer

Für Fragen rund um die Aus- und Weiterbildung in den oben
genannten Bereichen stehe ich Ihnen gerne per Mail
oder am Telefon zur Verfügung.

Tel.: +41 44 809 11 51
anita.frei@sgo.ch

 

Als Senior Produktmanagerin der SGO Business School bin ich für die Bereiche Business Analysis und Projektmanagement mitverantwortlich. Zu meinen wichtigsten Aufgaben gehören die Betreuung und Beratung unserer Kunden, Planung und Betreuung der Seminare und Lehrgänge sowie deren Vermarktung.

Seit 2012 bin ich bei der SGO Business School tätig, direkt nach meinem Abschluss als Organisatorin mit eidg. FA. Davor war ich viele Jahre in fast ebenso vielen Funktionen in der Hotellerie und Gastronomie. Da Weiterbildung auch für mich persönlich wichtig ist, habe ich nach dem Fachausweis auch das IPMA Level D und den Produktmanager SGO-CAS abgeschlossen. Zur Zeit bin ich an einem Nachdiplomstudium als Betriebsökonomin. In meiner Freizeit gehe ich gerne in Group Fitness-Stunden und im Winter trifft man mich auf den Skipisten an.


Prospekt / Datenblatt: Projektmanagement

Ziele, Motivation, Persönliche Interessen

»Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen.« Walt Disney

Mein Ziel als Trainerin und Coach ist, den Klienten bei dem Wecken ihres Potentials behilflich zu sein. Durch meine Erfahrungen in Projekten und in der Linie kann ich einige Praxis-Beispiele einbringen und so der Theorie „Leben einhauchen“.

In meiner Freizeit geniesse ich die Natur und Sport mit meiner Hündin (Appenzeller-Schäfer-Mix). Ausserdem verbringe ich gerne Zeit mit meinen Freunden, sei dies bei Kaffee im nächsten Starbucks oder bei gutem Essen und Wein.

Bereichsleiter Projektmanagement

Bereichsleiter Projektmanagement SGO Business School

Ich bin promovierter Chemiker und diplomierter Gymnasiallehrer. An der Universität Bern und an der Columbia University habe ich komplexe Projekte an der Grenze zwischen Chemie, Biologie und Medizin geleitet. Bei diesen Forschungsprojekten habe ich Studenten und Lehrlinge ausgebildet.

Seit 2014 bin ich Co-Bereichsleiter im Bereich Projektmanagement an der SGO Business School. Als Trainer bin ich in den Bereichen Projektmanagement und Gruppendynamik tätig. Mein besonderes Interesse gilt den Prozesse in Teams sowie der Einführung und Weiterentwicklung von Projektmanagement Systemen in Organisationen.


"Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern viel Zeit, die wir nicht nutzen".


Ich verstehe mich als Begleiter meiner Kunden auf dem Weg zu neuen Strukturen und veränderten Kulturen. Eine Ziel- und Lösungsorientierung ziehe ich der Problemorientierung vor. Dabei stelle ich fest, dass methodisches Vorgehen nicht von kulturellen Veränderungsprozessen zu trennen ist und in Kombination den grössten Nutzen hervorbringt. Somit gehe ich eigenverantwortlich an herausfordernde Aufgabenstellungen, mit einem fundierten Rüstzeug an Methoden und Techniken und hohem Engagement zu lehren und zu lernen.

Dabei ist es wichtig nicht nur konzeptionell zu arbeiten, sondern Vorschläge auch mit konkreten Massnahmen umzusetzen. Dies verstehe ich als einen Beitrag zur Selbsthilfe.

Referent in den Themen:

  • Produktmanagement
  • Projektmanagement
  • Team- und Mitarbeiterführung

Bereichsleiter Produktmanagement bei der SGO Business School; Referent in den Themen Produktmanagement, Projektmanagement, Business Analysis sowie Team-und Mitarbeiterführung. Dipl. Ing (TU) für Verfahrens und Umwelttechnik, MAS in Business Administration.

Mein beruflicher Lebensweg führte mich durch viele Aspekte der direkten Kundenbetreuung und Beratung auf der einen Seite sowie der Entwicklung und Vermarktung von komplexen Produkten auf der anderen Seite. Den Kundennutzen hierbei in den Mittelpunkt zu stellen und diesen kommunizieren zu können bildet eine starke Basis für unternehmerischen Erfolg.

Zu meinem Verständnis als Trainer und Berater gehört dabei, neben dem Blick für den Menschen in seiner professionellen und persönlichen Rolle auch den Blick für die Erfordernisse der jeweiligen Organisation zu beachten.

Referentin und Senior Produktmanagerin bei der SGO Business School; Referent in allen Themen des Produktmanagements und ausgewählten Themen im Bereich Projektmanagement und Marketing.

Während meines Studiums zur Dipl. Betriebswirtin (BA), Wirtschaftsmediatorin (BA) und der Teilnahme am MAS Projektmanagement konnte ich sehr viele theoretische und auch praktische Inhalte kennen lernen, welche ich tagtäglich anwenden kann.

In meinen ersten 4 Jahren bei der SGO Business School habe ich als Projektleiterin den Bereich Produktmanagement aufgebaut, erfolgreich als neues strategisches Produkt positioniert und danach als Bereichsleiterin weiterentwickelt. Die Erfahrungen in dieser spannenden Zeit konnte ich direkt als Referentin nutzen. Denn die Theorie mit der aktuellen Praxis im Seminar zu verbinden und auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer einzugehen ist für mich als Trainer ausschlaggebend und stellt eine Herausforderung dar, welche ich immer wieder mit Freude annehme. Nach meiner Babypause bin ich seit Mitte 2016 mit 40% primär als Referentin zurück und freue mich zusätzlich das gesamte Team im Produktmanagement unterstützen zu können.

In meiner Freizeit arbeite ich als Fitnessinstruktorin, spiele Fussball und geniesse die Zeit mit meiner kleinen Tochter.

Praxis der Projektsteuerung und -führung

89. Seminar

in Glattbrugg
Starttermin: 02.11.2017
Preis: CHF 2100 bzw. CHF 1890 (Frühbucher bis 05.10.2017)
Praxis der Projektsteuerung und -führung
89. Seminar
02.11.2017 08:45 -
04.11.2017 17:00
Praxis der Projektsteuerung und -führung
Glattbrugg

Praxis der Projektsteuerung und -führung

90. Seminar - Ausgebucht

in Olten
Starttermin: 04.12.2017
Preis: CHF 2100 bzw. CHF 1890 (Frühbucher bis 06.11.2017)
Praxis der Projektsteuerung und -führung
90. Seminar - Ausgebucht
04.12.2017 08:45 -
06.12.2017 17:00
Praxis der Projektsteuerung und -führung
Olten

Praxis der Projektsteuerung und -führung

91. Seminar

in Glattbrugg
Starttermin: 22.01.2018
Preis: CHF 2100 bzw. CHF 1890 (Frühbucher bis 25.12.2017)
Praxis der Projektsteuerung und -führung
91. Seminar
22.01.2018 08:45 -
24.01.2018 17:00
Praxis der Projektsteuerung und -führung
Glattbrugg

Praxis der Projektsteuerung und -führung

92. Seminar

in Glattbrugg
Starttermin: 08.03.2018
Preis: CHF 2100 bzw. CHF 1890 (Frühbucher bis 08.02.2018)
Praxis der Projektsteuerung und -führung
92. Seminar
08.03.2018 08:45 -
10.03.2018 17:00
Praxis der Projektsteuerung und -führung
Glattbrugg

Praxis der Projektsteuerung und -führung

94. Seminar

in Glattbrugg
Starttermin: 22.05.2018
Preis: CHF 2100 bzw. CHF 1890 (Frühbucher bis 24.04.2018)
Praxis der Projektsteuerung und -führung
94. Seminar
22.05.2018 08:45 -
24.05.2018 17:00
Praxis der Projektsteuerung und -führung
Glattbrugg

Praxis der Projektsteuerung und -führung

95. Seminar

in Olten
Starttermin: 14.06.2018
Preis: CHF 2100 bzw. CHF 1890 (Frühbucher bis 17.05.2018)
Praxis der Projektsteuerung und -führung
95. Seminar
14.06.2018 08:45 -
16.06.2018 17:00
Praxis der Projektsteuerung und -führung
Olten