Skip to main content

Lean Manager SGO-CAS

Im Rahmen der Professionalisierung des Lean Managements wächst der Bedarf nach vergleichbaren Abschlüssen und beruflichen Perspektiven. Gemeinsam mit der Hochschule für Wirtschaft in Zürich (HWZ) bieten wir eine Lehrgangskombination aus dem Lean Manager SGO und dem Prozessmanager SGO-CAS an.

Dieser ganzheitliche und anspruchsvolle Lehrgang stellt eine Vertiefungsrichtung von vier modularen MAS Studiengängen
(Business Analysis, Business Consulting, Business Engineering, Business Innovation) dar und entspricht einem Semester eines
Masters of Advanced (MAS) der HWZ.

Aufbau des Lehrgangs:

5 Module inkl. Prüfung (12 Tage) Der Lehrgang „Lean Management SGO mit Prozessmanagement CAS Abschluss“ umfasst fünf Module inkl. Prüfung, welche zum Abschluss „Certificate of Advanced Studies (CAS) in Prozessmanagement“ führt.

Ziele:

Sie erhalten ein umfassendes und praxisbezogenes Wissen zu Lean Management. Sie kennen die Lean-Methoden und –Werkzeuge des Lean Managements und können diese kompetent einsetzen und anwenden. Sie sind in der Lage kontinuierliche Verbesserung in Ihrem Unternehmen einzuführen und umzusetzen. Sie kennen die wesentlichen Ansätze zur optimalen Gestaltung von Prozessen und beherrschen hierzu alle gängigen Prozesswerkzeuge. Zu den Schritten der kontinuierlichen Prozesssteuerung und –optimierung beherrschen Sie die wichtigen Methoden und Techniken.

Zielgruppe:

  • Qualitätsmanager
  • Unternehmensorganisatoren
  • Projekt- und Teamleiter
  • Mitarbeitende Prozessmanagement
  • Mitarbeitende Organisationsbereich
  • Prozessmanager und Prozessanalysten
  • Führungskräfte mit Prozessverantwortung
  • Führungskräfte und Mitarbeiter Unternehmens- und Personalentwicklung
  • Interessierte Mitarbeiter aus Organisations- und Fachabteilungen

 

Voraussetzungen:

Es gibt keine formalen Zulassungsbedingungen. Erste Praxiserfahrung im Bereich Lean Management sind von Vorteil.


Dauer:

3 Module à 3 Tage, 1 Modul à 2 Tage plus 1 Prüfungstag

Leistungsnachweis:

Der Lehrgang wird mit einer Hausarbeit und einer Präsentation abgeschlossen.

Abschluss:

Lean Manager SGO mit Prozessmanagement CAS
(Certificate of Advanced Studies)

 

Dieser ganzheitliche und anspruchsvolle Lehrgang stellt eine Vertiefungsrichtung von vier modularen MAS Studiengängen (Business Analysis, Business Consulting, Business Engineering, Business Innovation) dar und entspricht einem Semester eines Masters of Advanced (MAS) der HWZ. Aufbau des Lehrgangs:

 

5 Module inkl. Prüfung (12 Tage) Der Lehrgang „Lean Management SGO mit Prozessmanagement CAS Abschluss“ umfasst fünf Module inkl. Prüfung, welche zum Abschluss „Certificate of Advanced Studies (CAS) in Prozessmanagement“ führt.

Ziele:

Sie erhalten ein umfassendes und praxisbezogenes Wissen zu Lean Management. Sie kennen die Lean-Methoden und –Werkzeuge des Lean Managements und können diese kompetent einsetzen und anwenden. Sie sind in der Lage kontinuierliche Verbesserung in Ihrem Unternehmen einzuführen und umzusetzen. Sie kennen die wesentlichen Ansätze zur optimalen Gestaltung von Prozessen und beherrschen hierzu alle gängigen Prozesswerkzeuge. Zu den Schritten der kontinuierlichen Prozesssteuerung und –optimierung beherrschen Sie die wichtigen Methoden und Techniken.

Zielgruppe:

  • Qualitätsmanager
  • Unternehmensorganisatoren
  • Projekt- und Teamleiter
  • Mitarbeitende Prozessmanagement
  • Mitarbeitende Organisationsbereich
  • Prozessmanager und Prozessanalysten
  • Führungskräfte mit Prozessverantwortung
  • Führungskräfte und Mitarbeiter Unternehmens- und Personalentwicklung
  • Interessierte Mitarbeiter aus Organisations- und Fachabteilungen

 

Voraussetzungen:

Es gibt keine formalen Zulassungsbedingungen. Erste Praxiserfahrung im Bereich Lean Management sind von Vorteil.


Dauer:

3 Module à 3 Tage, 1 Modul à 2 Tage plus 1 Prüfungstag

Leistungsnachweis:

Der Lehrgang wird mit einer Hausarbeit und einer Präsentation abgeschlossen.

Abschluss:

Lean Manager SGO mit Prozessmanagement CAS
(Certificate of Advanced Studies)

Für Fragen rund um die Aus- und Weiterbildungsangebote im Bereich Lean Management stehen wir Ihnen gerne per Mail oder am Telefon zur Verfügung.

 

Senior Produktmanagerin Prozess-, Lean Management und Unternehmensorganisation bei der SGO Business School; Referent in den Themen des Produkt- und Prozessmanagements.

Meine mehrjährige Praxiserfahrung im Produkt-, Projekt- und Prozessmanagement konnte ich in verschiedenen Branchen wie z.B. Dienstleistung, Versicherungen und in der Produktion hervorragend einbringen.

Seit 2006 arbeite ich bei der SGO Business School. Ich habe im 2008 den Spezialist in Unternehmensorganisation mit eidg. FA erfolgreich abgeschlossen. Weiterhin absolvierte ich das Certificate of Advanced Studies in Prozess- und Produktmanagement sowie die Zertifizierung IPMA im Projektmanagement.

Unsere Kunden und mein Team geben mir jeden Tag das, was mein Job so besonders macht. Ich liebe es meine Kunden individuell nach Ihren wünschen zu Beraten und Sie auf Ihren Weg begleiten zu dürfen.

 

Produktmanagerin Prozess-, Lean Management und Unternehmensorganisation bei der SGO Business School

Nach meiner Ausbildung als Kosmetikerin mit eidg. Fachausweis habe ich mehrere Jahre im kaufmännischen Bereich gearbeitet. Seit 2014 bin ich als Produktmanagerin bei der SGO Business School tätig und betreue die Bereiche Prozessmanagement, Lean Management und Unternehmensorganisation. Im 2015 habe ich den Junior Business Analyst SGO erfolgreich abgeschlossen. Der persönliche Kundenkontakt war mir schon immer wichtig und es bereitet mir Freude unsere Kunden betreuen und beraten zu können.
Ihre Zufriedenheit ist mein Ziel!

 

Ich bin Ansprechpartner für folgende Studienangebote:

  • Prozessmanagment
  • Lean Management

Tel.: +41 44 809 11 44
guido.schlobach@sgo.ch

 


Diplomierter Betriebswirt, Six Sigma Green Belt und ausgebildeter Trainer (Uni.). Ich verfüge über mehrjährige Berufserfahrung aus Industrie und Beratung. Seit 2013 leite ich den Bereich Prozessmanagement an der SGO Business School. Weiterhin bin ich als Trainer in den Bereichen Lean Management und Projektmanagement tätig.


Prospekt / Datenblatt: Lean Management

Ich bin Ansprechpartner für folgende Studienangebote:

  • Prozessmanagment
  • Lean Management


Diplomierter Betriebswirt, Six Sigma Green Belt und ausgebildeter Trainer (Uni.). Ich verfüge über mehrjährige Berufserfahrung aus Industrie und Beratung. Seit 2013 leite ich den Bereich Prozessmanagement an der SGO Business School. Weiterhin bin ich als Trainer in den Bereichen Lean Management und Projektmanagement tätig.

Wir transformieren Unternehmungen ganzheitlich, in dem Strukturen geschaffen werden. Die Befähigung der Mitarbeitenden stellen wir stets in den Vordergrund. Nur wenn die Philosophie des Prozessmanagements und des schlanken Unternehmens von jedem Einzelnen täglich gelebt wird, ist der nachhaltige Erfolg sicher. Wir unterstützen Firmen in ihrer gesellschaftlichen Verantwortung den Unternehmensstandort Schweiz zu sichern.

Nur durch die stetige Verbesserung aller unternehmensinternen und -externen Prozesse können wir langfristig in Europa wettbewerbsfähig bleiben. Die Veränderungsbereitschaft aller Mitarbeiter muss gefördert und aktiv begleitet werden. Dieser täglichen Herausforderung stelle ich mich in den Unternehmen und möchte diese Elemente auch den Teilnehmern und Studenten weitergeben.

Stv. Geschäftsführer, Trainer und Coach bei der SGO Business School mit den Schwerpunkten Prozessmanagement, Projektmanagement, Unternehmensorganisation und Präsentationstechnik. Ehrenmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Organisation und Management (SGO).

Ich war über 20 Jahre verantwortlich für das Supply Chain Management und diverse strategische Projekte in einem weltweit tätigen Airline Catering Unternehmen. Seit 1995 war ich nebenberuflich bei der SGO für die Aus- und Weiterbildung verantwortlich und bis 2013 war ich vollamtlicher Geschäftsführer der in 2001 neu gegründeten SGO Business School. Seitdem bin ich als Trainer für Prozess- und Projektmanagement und als Projektmanagement Coach im Gesundheitswesen tätig.

Ich arbeite sehr gerne sowohl strategisch als auch operativ und möchte Aufgaben und Projekte konkret umsetzen „bis der letzte Nagel in die Wand geschlagen ist“. Ich liebe es, in multikulturellen Teams mit motivierten und gut ausgebildeten Personen hochgesteckte Ziele zu erreichen.

„Es gibt keine Probleme es gibt nur Herausforderungen!“

Wo immer es ein Produkt für einen Kunden gibt, gibt es auch einen Wertstrom. Die Herausforderung liegt darin, ihn zu sehen.

Leiter der Informatik/ Technologien und Bereichsleiter Business Analysis bei der SGO Business School; Referent in allen Themen der Business Analysis, im Business Engineering, im Projekt- Produkt- und Prozess Management, in der ICT, im Qualitätsmanagement, im Usability Engineering, im Business Information Management und in diversen Technologien. Studiengangsleiter des Nachdiplomstudiengangs Business Engineering am Schweizerischen Institut für Betriebsökonomie Zürich (SIB).
Inhaber diverser nationaler und internationaler Zertifikate in den unterrichteten Bereichen.

Durch meinen tertiären Bildungsweg, der mit einer Berufslehre als Elektromechaniker begonnen hat und über diverse berufsbegleitende Weiterbildungen und Abschlüsse während mehr als 25 Jahren - die mir Einblicke in die Bereiche Personalwesen, Informatik, Ingenieurwesen, Wirtschaftsrecht, Verkehrswesen, Projekt- Prozess- Qualitäts- Risiko-, Informationsmanagement und Erwachsenenbildung gestattet haben - sind mir die Herausforderungen in der Unternehmensführung und die der operativ wirkenden Personen an der Front gut vertraut.

Aus den Strategien abgeleitete und standardisierte Informations-, Ziel- und Anforderungsstrukturen geben den Unternehmen aller Branchen den notwendigen Handlungsspielraum in Projekten und Prozessen, um den Requirements der Stakeholder konkurrenzfähig und begeisternd gerecht zu werden.

Privat geniesse ich meine grosse Familie, die Enkelkinder, den Aufenthalt in den Bergen und der Umgang mit Gadgets aller Art. Eisenbahnen, Flugzeuge, die Natur und grosse, musikalische Werke vermögen mich zu begeistern.
Beständigkeit und die Erhaltung hoher ethischer und moralischer Wert sind für mich Grundpfeiler der menschlichen Existenz und in den verschiedenen gesellschaftlichen Spannungsfelder von zunehmender Bedeutung.

„Nichts ist beständiger als die Veränderung“

Als Senior Lean Expert liegt es mir am Herzen mit den Teilnehmern und Unternehmen zusammen die wirtschaftliche Zukunft neu zu gestalten. Veränderung bedeutet sich den täglichen Herausforderungen zu stellen. Damit dies gelingt braucht es eine solide Grundlage an Theorien, Methoden, gepaart mit einem hohen Praxisbezug – es tun.

Lean Manager SGO-CAS inkl. Lean Administration

in Glattbrugg
Starttermin: 27.03.2017
Preis: CHF 8400 bzw. CHF 7560 (Frühbucher bis 27.02.2017)
Lean Manager SGO-CAS inkl. Lean Administration
27.03.2017 08:45 -
29.03.2017 17:00
Lean Management Grundlagen inkl. Praxistag
Glattbrugg
24.04.2017 08:45 -
25.04.2017 17:00
Lean Administration
Glattbrugg
06.06.2017 08:45 -
08.06.2017 17:00
Methoden der operativen Prozessgestaltung
Glattbrugg
26.06.2017 08:45 -
28.06.2017 17:00
Strategische Prozessgestaltung
Glattbrugg
25.09.2017 08:45 -
26.09.2017 17:00
Abschlussprüfung (pro Teilnehmer 1 Präsenztag)
Glattbrugg

Lean Manager SGO-CAS inkl. Lean Administration

in Olten
Starttermin: 28.06.2017
Preis: CHF 8400 bzw. CHF 7560 (Frühbucher bis 31.05.2017)
Lean Manager SGO-CAS inkl. Lean Administration
28.06.2017 08:45 -
30.06.2017 17:00
Lean Management Grundlagen inkl. Praxistag
Olten
25.08.2017 08:45 -
26.08.2017 17:00
Lean Administration
Olten
21.09.2017 08:45 -
23.09.2017 17:00
Methoden der operativen Prozessgestaltung
Olten
12.10.2017 08:45 -
14.10.2017 13:30
Strategische Prozessorganisation
Olten
09.01.2018 08:45 -
10.01.2018 17:00
Abschlussprüfung (pro Teilnehmer 1 Präsenztag)
Olten

Lean Manager SGO-CAS inkl. Lean Administration

in Glattbrugg
Starttermin: 25.09.2017
Preis: CHF 8400 bzw. CHF 7560 (Frühbucher bis 28.08.2017)
Lean Manager SGO-CAS inkl. Lean Administration
25.09.2017 08:45 -
27.09.2017 17:00
Lean Management Grundlagen inkl. Praxistag
Glattbrugg
23.10.2017 08:45 -
24.10.2017 17:00
Lean Administration
Glattbrugg
15.01.2018 08:45 -
17.01.2018 17:00
Methoden der operativen Prozessgestaltung
Glattbrugg
12.02.2018 08:45 -
14.02.2018 17:00
Strategische Prozessgestaltung
Glattbrugg
14.05.2018 08:45 -
15.05.2018 17:00
Abschlussprüfung (pro Teilnehmer 1 Präsenztag)
Glattbrugg

Lean Manager SGO-CAS inkl. Production

in Glattbrugg
Starttermin: 27.03.2017
Preis: CHF 8400 bzw. CHF 7560 (Frühbucher bis 27.02.2017)
Lean Manager SGO-CAS inkl. Production
27.03.2017 08:45 -
29.03.2017 17:00
Lean Management Grundlagen inkl. Praxistag
Glattbrugg
26.04.2017 08:45 -
27.04.2017 17:00
Lean Production
Glattbrugg
06.06.2017 08:45 -
08.06.2017 17:00
Methoden der operativen Prozessgestaltung
Glattbrugg
26.06.2017 08:45 -
28.06.2017 17:00
Strategische Prozessgestaltung
Glattbrugg
25.09.2017 08:45 -
26.09.2017 17:00
Abschlussprüfung (pro Teilnehmer 1 Präsenztag)
Glattbrugg

Lean Manager SGO-CAS inkl. Production

in Glattbrugg
Starttermin: 25.09.2017
Preis: CHF 8400 bzw. CHF 7560 (Frühbucher bis 28.08.2017)
Lean Manager SGO-CAS inkl. Production
25.09.2017 08:45 -
27.09.2017 17:00
Lean Management Grundlagen inkl. Praxistag
Glattbrugg
30.10.2017 08:45 -
31.10.2017 17:00
Lean Production
Glattbrugg
15.01.2018 08:45 -
17.01.2018 17:00
Methoden der operativen Prozessgestaltung
Glattbrugg
12.02.2018 08:45 -
14.02.2018 17:00
Strategische Prozessgestaltung
Glattbrugg
14.05.2018 08:45 -
15.05.2018 17:00
Abschlussprüfung (pro Teilnehmer 1 Präsenztag)
Glattbrugg