Zum Hauptinhalt springen

Master of Advanced Studies in Business Analysis

Die SGO Business School und die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich führen gemeinsam einen eidgenössisch anerkannten Masterstudiengang Business Analysis durch. Die Business Analysis hat seinen Schwerpunkt im Anforderungsmanagement. Die Schnittstellen zwischen internen und externen Stakeholdern stehen dabei im Mittelpunkt. Das Masterstudium richtet sich an erfahrene Praktiker mit einschlägiger Berufserfahrung, die sich für Führungsaufgaben weiterqualifizieren wollen. Insbesondere eignet sich dieses Studium für Personen in den Bereichen Kommunikation, Unternehmensführung, Prozessmanagement sowie Innovationsmanagement, die ihre Kompetenzen verbessern möchten. In diesem Masterstudiengang erlernen und vertiefen Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten, um Ihre Kundinnen und Kunden von der Unternehmensstrategie bis hin zur operativen Umsetzung professionell zu unterstützen. Das Hochschulstudium MAS Business Analysis verbindet ein karrierebegleitendes Studium mit praxisbezogener Anwendung des Gelernten. In Zusammenarbeit mit der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich bietet Ihnen die SGO Business School die besten Voraussetzungen für Ihre Karriere, zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse in Ihrem Berufsfeld. Mit dem MAS Business Analysis unterstützen die Teilnehmenden die Verantwortlichen in der Lösungsfindung bei Businessentscheidungen. Sie sind unverzichtbar in IT-Projekten als Brückenbauer zwischen IT und Business. Nach dem Abschluss des Studiums sind Sie in der Lage, Lösungen für komplexe Problemstellungen zu erarbeiten, Kunden in ihren Bedürfnissen zu unterstützen und zu beraten, Prozessoptimierungspotenziale zu erkennen und umzusetzen.

 

Dauer / Preise:

Der Studiengang ist semesterunabhängig aufgebaut und besteht jeweils aus fünf CAS
CHF 36700 und 39900 (abhängig von den Wahl-CAS) Preis inkl. Master Thesis (CHF 2'500)

 

Voraussetzung / Zielgruppen:

Der CAS General Management und der CAS Consulting & Communication bilden die Grundlagen. Daher empfehlen wir, diese beiden vor den übrigen CAS zu absolvieren.

  • Personen mit vorgängigem Studium wie einem Bachelor oder einem äquivalenten Abschluss (HWV, FH, Uni, ETH etc.) und mindestens fünf Jahren Erfahrung im Anforderungsmanagement, Projektmanagement, Prozessmanagement, Qualitätsmanagement oder mit Führungserfahrung (Linien-, Budget- bzw. Fachspezialisten mit Projektverantwortung) werden aufgenommen.
     
  • Personen mit Abschlüssen von TS, HF und höheren Fachprüfungen mit eidgenössischem Diplom können «sur dossier» aufgenommen werden, sofern sie die entsprechenden beruflichen Erfahrungen nachweisen.

 

Abschluss:

Absolventinnen & Absolventen erhalten den Titel Master of Advanced Studies ZFH in Business Anaylsis.

 

Kreditpunkte:

62 ECTS Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie bei unserem Partner HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich.

 

Anita Frei

Senior Produktmanagerin

Für Fragen rund um die Aus- und Weiterbildung stehe ich Ihnen gerne per Mail oder am Telefon zur Verfügung.
 

Tel.: +41 44 809 11 51
E-Mail: anita.frei@sgo.ch

 

Als Senior Produktmanagerin der SGO Business School bin ich für die Bereiche Business Analysis und Projektmanagement mitverantwortlich. Zu meinen wichtigsten Aufgaben gehören die Betreuung und Beratung unserer Kunden, Planung und Betreuung der Seminare und Lehrgänge sowie deren Vermarktung.

Seit 2012 bin ich bei der SGO Business School tätig, direkt nach meinem Abschluss als Organisatorin mit eidg. FA. Davor war ich viele Jahre in fast ebenso vielen Funktionen in der Hotellerie und Gastronomie. Da Weiterbildung auch für mich persönlich wichtig ist, habe ich nach dem Fachausweis auch das IPMA Level D und den Produktmanager SGO-CAS abgeschlossen. Zur Zeit bin ich an einem Nachdiplomstudium als Betriebsökonomin. In meiner Freizeit gehe ich gerne in Group Fitness-Stunden und im Winter trifft man mich auf den Skipisten an.

HWZ Infoabende Die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich führt regelmässig Informationsveranstaltungen durch. Nutzen Sie die Gelegenheit um zu erfahren,
ob diese Weiterbildung für Sie die richtige ist.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Infos finden Sie im Impressum
OK