Zum Hauptinhalt springen

Master of Advanced Studies Business Analysis

Das Hochschulstudium MAS Business Analysis verbindet ein karrierebegleitendes Studium mit praxisbezogener Anwendung des Gelernten.

In Zusammenarbeit mit der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich bieten wir Ihnen die besten Voraussetzungen für Ihre Karriere, zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse in Ihrem Berufsfeld.

Im Zentrum der Business Analyse steht das Verständnis für Strukturen, Prinzipien, Kommunikation und Geschäftsprozesse eines Unternehmens. Dabei werden Anforderungen und Erwartungen der unterschiedlichen Stakeholder erhoben, um Lösungen für Verbesserungen zu erarbeiten. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Sicherstellung und Verbesserung der Kommunikation zwischen allen Beteiligten.


Preis:

Zwischen CHF 31050 und CHF 31900 - abhängig von Wahl-CAS
*Preis inklusiv Master Thesis CHF 2500


Voraussetzungen / Zulassung:

Bachelor und mind. 5 Jahre studienrelevante Berufserfahrung.
Andere äquivalente Bildungsabschlüsse mit entsprechender Praxistätigkeit können «sur dossier» anerkannt werden.


Abschluss:

Master of Advanced Studies ZFH in Business Analysis


Kreditpunkte:

60 ECTS


Gut zu wissen:

100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich.

 

Aufbau / Inhalt:

Die Studiengänge sind modular aufgebaut und bestehen jeweils aus drei CAS (Certificate of Advanced Studies). Die Erarbeitung der Master Thesis bildet den Abschluss des Studiums.

Die Ausbildung steht in einem engen Bezug zum Erfahrungsfeld der Teilnehmenden. Es ist üblich, dass Studierende z.B. im Rahmen der Master Thesis, aber auch im Unterricht Beispiele aus der eigenen Firma einbringen, wobei diesbezüglich selbstverständlich strikte Vertraulichkeit gilt.

 

Vertiefung Pflicht-CAS:

Der studiengangsspezifische Pflicht-CAS Requirements Engineering erlaubt Ihnen die Fokussierung auf Ihre Kernkompetenzen. Die Umsetzbarkeit des Gelernten sowie der situativ sinnvollste Einsatz der angeeigneten Techniken stehen im Vordergrund und schaffen eine spannende und motivierende Lernatmosphäre. Mehr Praxisbezug geht nicht. Sämtliche Lerninhalte werden in Bezug zu eigenen Erfahrungen und zu realen Fallbeispielen gebracht.


Wahl-CAS:

Mit der Auswahl von zwei Wahl-CAS haben Sie die Möglichkeit, persönliche Schwerpunkte zu setzen, die auf Ihre Bedürfnisse im Beruf zugeschnitten sind. Sie können aus folgenden Studiengängen Ihre zwei Wunsch-CAS auswählen:

 

Beschreibung:

Business Analysis hat seinen Schwerpunkt im Anforderungsmanagement. Zu wissen, warum das Anforderungsmanagement wichtig ist und trotzdem oft vernachlässigt wird, erfahren Sie im Vertiefungs-CAS Requirements Engineering, dem Pflicht-CAS des MAS Business Analysis.
Zusätzlich zum Vertiefungs-CAS können Sie zwei weitere Wahl-CAS besuchen. Die Kombination ermöglicht Ihnen ein Studium zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse. Denn nur Sie wissen, mit welchen Themen Sie sich in Ihrem Beruf vertiefter befassen werden. Dank dieser Individualisierung können Sie so in Ihrem Arbeitsumfeld Ihre Qualitäten optimal einsetzen.

Bis zum Schluss vertiefen Sie die Theorie mit Ihrer praktischen Erfahrung. Der Austausch und die Diskussionen unter Fachleuten eröffnen Ihnen neue Sichtweisen und Problemlösungsmöglichkeiten.

 

Tatjana Vidovic

Senior Produktmanagerin

Für Fragen rund um die Aus- und Weiterbildung stehe ich Ihnen gerne per Mail oder am Telefon zur Verfügung.

Tel.: +41 44 809 11 48
E-Mail: tatjana.vidovic@sgo.ch

 

Produktmanagerin Prozess-, Lean Management und Unternehmensorganisation bei der SGO Business School

Nach meiner Ausbildung als Kosmetikerin mit eidg. Fachausweis habe ich mehrere Jahre im kaufmännischen Bereich gearbeitet. Seit 2014 bin ich als Produktmanagerin bei der SGO Business School tätig und betreue die Bereiche Prozessmanagement, Lean Management und Unternehmensorganisation. Im 2015 habe ich den Junior Business Analyst SGO erfolgreich abgeschlossen. Der persönliche Kundenkontakt war mir schon immer wichtig und es bereitet mir Freude unsere Kunden betreuen und beraten zu können.
Ihre Zufriedenheit ist mein Ziel!

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Infos finden Sie im Impressum
OK